Wer die Wahl hat … Warum ich keinen Blogartikel schreibe

Ich habe schon lange nichts mehr geschrieben auf meinem Blog … das liegt sicherlich nicht daran, dass ich nichts zu sagen hätte.

Es liegt einerseits am Zeitmangel und andererseits daran, dass ich zu so viel Dingen so viel zu sagen hätte … doch woher die Zeit nehmen, einen vernünftigen und dazu bestenfalls noch gut recherchierten Text zu erstellen?

Dazu kommt erschwerend, dass ich mich wirklich nicht entscheiden kann, welches der vielen Themen ich am interessantesten, wichtigsten, mitteilungswürdigsten finde …

Da gibt es das #gamergate, die #fremfrequ Geschichte, die Story der BA und den 88.000 gekauften Drogentests,  der sehnlichst erwartete nächste X-Men-Film mit Apocalypse – und ach ja … man könnte auch einmal über #erhöhtenTwitterkonsum und die Auswirkungen auf den menschlichen Geist erörtern  😉

Wie auch immer – zunächst werde ich davon erstmal nichts tun, da ich das schöne Wetter samt Sonne genießen möchte, bevor der Winter voll und ganz zuschlägt :)

In diesem Sinne euch allen – einen schönen Donnerstagabend!

Sommerabend

Sommerabend in Berlin (2014)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sechs × 1 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>