Kategorie-Archiv: Kurioses

6 Dinge, die nur das Supernatural Fandom versteht

Es gibt Menschen, die sich eine Serie anschauen, weil sie sie gut finden oder die Schauspieler mögen – und dann gibt es Leute, die sich eine Serie 5-Mal, 10-Mal anschauen, jeden der Cast-Mitglieder und jede Zeile aus jeder Folge kennen…

Auch für die bereits seit 10 (!!) Jahren erfolgreiche Horror-Serie „Supernatural“ gilt das . Auch dort gibt es Menschen, die die Serie nicht nur mögen, sondern sie vergöttern. Im Gegensatz zu anderen Fangemeinschaften, gibt es jedoch einen Unterschied:  das Fandom ist nicht nur das „Supernatural Fandom“, sondern die #SPNFamily.

Wer vom Virus erfasst ist, wird oftmals seltsame Dinge tun und sagen, über andere Dinge lachen und einfach anders sein als alle anderen.

Ihr wollt ein paar Beispiele dafür? Here we go!

1. Ein Supernatural Fan weiß, dass man Salz nicht nur zum Würzen von Speisen nimmt, sondern sich lieber gleich kiloweise einen Vorrat davon zuhause anlegt.

salt

Quelle: https://www.pinterest.com/pin/227220743674178243/

2. Nein, die #SPNFamily ist nicht unhöflich und gemein, wenn sie sich gegenseitig als „Bitch“ oder „Jerk“  bezeichnen. Denn das sind die höchsten Lobpreisungen, die die #SPNFamily kennt.

Bitchjerk

Quelle: http://www.supernaturalwiki.com

3. Die Wörter „Idjits“ und „Assbutt“ zeugen nicht von fehlenden Englischkenntnissen, sondern sind wie „Bitch“ oder „Jerk“ ein liebevolles Kostewort für geliebte #SPNFamily Members.

idijts

Quelle: http://media.giphy.com/media/enPoiIvITuJDq/giphy.gif

 

assbutt

Quelle: https://www.pinterest.com/pin/486811040941991205/

4. Sobald ein Supernatural Fan „Carry on my Wayward Son“ von „Kansas“ hört, weiß er, dass es gleich sehr emotional wird. Im Gegensatz dazu stören ihn abgesäbelte Körperteile oder blutüberströmte Figuren eher weniger.

carry_on

Quelle: http://rebloggy.com/post/mygifs-supernatural-dean-winchester-jensen-ackles-im-so-proud-of-this-carry-on-m/86464544965

5. Supernatural Fans wissen, dass erstens nicht alle Einhörner friedlich sind

Impaled_by_Unicorn

Quelle: http://www.supernaturalwiki.com/images/5/5e/Impaled_by_Unicorn.jpg

und zweitens auch manchmal in menschlicher Gestalt auftauchen.

meg_s_unicorn_by_isaacsflower-d6rf7zh

Quelle: http://isaacsflower.deviantart.com/art/Meg-s-Unicorn-408856877

6.  Supernatural Fans fangen an zu lachen, sobald sie das Wort „Pudding“ hören.  Mehr sage ich dazu jetzt nicht, fragt einfach einen Fan eures Vertrauens 😉 (By the way, geht es euch auch so, dass ihr dann das Geräusch dazu in eurem Kopf hört?! ^^)

pudding

Quelle: http://38.media.tumblr.com/797ee8c77e72b1683d0c74a0addc9f3f/tumblr_nndj9tvJMw1u5orxno1_400.gif

 

… to be continued …. !!

 

 

 

 

#SchleFaZ Time!

Jeden ersten Freitag im Monat ist es soweit – es ist wieder #SchleFaZ-Zeit. Leute, dir mir auf Twitter folgen, werden wissen, was das bedeutet: die TL (Timeline) von meinem meines Twitter-Accounts (es lebe das Genetiv!) wird wieder förmlich explodieren.

Schämte man sich vor einiger Zeit fast noch, auf Trash-Filme zu stehen und gab man nur ungern zu, ab und an Tele 5 zu schauen, ist das Ganze mittlerweile zum kultigen Event mit vielen Fans geworden.

Es gibt nichts Besseres an einem Freitagabend, als mit den #SchleFaZ-ianern auf Twitter zusammen krude, unlogische und völlig sinnfreie Filme zu schauen und darüber in Diskurs zu treten.

Danke Tele 5 – danke #SchleFaZ-ianer!

Ich freue mich schon auf heute abend!
Over and out.

Ach ja, heute gibts die Filmperle Titanic II zu sehen!

video platformvideo managementvideo solutionsvideo player

Nachtrag: Im April gibt’s Sumuru II ! Bin schon sehr gespannt – Teil 1 war ja von der schauspielerischen Leistung und der durchweg feministischen Sichtweise schon klasse 😀